VDS-Regionalseiten

regionen 
VDS-Regionalseiten


VDS im Ausland

Der Einsatz für die deutsche Sprache eint Menschen auf der ganzen Welt. Rund 20.000 Mit­glieder des VDS leben außer­halb der deutschen Landes­grenzen oder sind keine Staats­bürger der Bundes­republik.

Suche auf der VDS-Seite

Abonnement

feed-image Nachrichten

VDS bei:

facebook
YouTube
twitter-logo
xing-logo

Lesezeichen

kultuerlich_logo

logo-vds-aka-100

Bekannte VDS-Mitglieder

sprechblase_marenberg.jpg

Alle auf einen Blick

vds-unterstuetzen

Anglizismenindex

Der VDS-Anglizismen-INDEX ist das ständig aktualisierte Nachschlagewerk für Anglizismen in der deutschen Allgemeinsprache. Es gibt ihn als Netzausgabe und als Buch.

Nachrichten

VDS-Infobrief Nr. 268
und 2015


Archiv:
2010 2011 2012 2013
2014

VDS-Infobrief per E-Post:
Bestellung

Gedrucktes

Literatur zu den Themen des VDS, von VDS-Mitgliedern und aus dem Programm des IFB Verlags Deutsche Sprache

Einleitung
IFB Verlag Deutsche Sprache
Buchbesprechungen



Donnerstag, 30. Juli 2015

VDS-Infobrief 268:
Der Anglizismen-Index 2015 ist da

ai2015

Soeben ist die Ausgabe 2015 der VDS-Wörterliste mit englischen und denglischen Ausdrücken in der deutschen Sprache erschienen. Das bewährte Konzept, die rund 7.500 Einträge in ergänzende, differenzierende und ver­drängende Wörter einzuteilen, be­hielten die Heraus­geber bei. Neuein­träge und viele Wörter hat die zuständige Arbeits­­gruppe im Hinblick auf ihre sprach­liche Integration neu bewertet. Der Angli­zis­men-Index bietet für die meisten Einträge gut verwendbare deutsche Alter­nativen an. In wenigen Fällen begnügt er sich mit einer Erklärung. Sinnvoll ist der Titel für alle, die sich um gutes Deutsch bemühen.

 

Die Arbeitsgruppe setzt sich aus deutschen, schweizerischen und österreichischen Sprachfreunden zusammen. Unterstützung bekommen die Mitglieder durch Vorschläge aus dem Internet und neuerdings durch zahlreiche Leser des „VDS-Infobriefs“.

Das Buch kann hier bestellt werden: info@ifb-verlag.de

mehr ...

 

Donnerstag, 23. Juli 2015

VDS-Infobrief 267: VDS sucht Werbe-Stilblüten und pfiffige Werbesprache

camera-15807 640Der Verein Deutsche Sprache sucht zum achten Mal skurrile bzw. gekonnte Werbesprache. Für den bundesweiten Wettbewerb „Werbewerke – Werbung, die anspricht statt anstrengt“ können bis zum 15. August Fotos von Werbung auf Ladenschildern, Plakaten, Faltblättern oder in Zeitungen und Zeitschriften eingesendet werden, deren Spruch oder Name entweder besonders abstrus, zum Beispiel durch Denglisch, oder sehr aussagekräftig und pfiffig ist.

Die Fotos gehen per E-Mail an: borck @ obere-meerbach.de. Für die besten Einsendungen gibt es Preise von bis zu 200 Euro. Weitere Infos hier.

mehr...

 

 

 

Neu auf unseren Seiten:

Redner gesucht; Foto: "Italienerin" simonthon/photocase.com (ID 5425629)buttonkarikaturen3d

buttonkws 3dInfobrief - Foto: "russisch brot" sïanaïs/photocase.com (ID 179281)

 

Medienecho

Für Nuhr ist der Kulturpreis Deutsche Sprache eine seiner wichtigsten Auszeichnungen. „Andere Preise habe ich bekommen, weil ich lustig bin, diesen, weil ich ernst genommen werde“, sagte der Preisträger.  Dabei sei die Sprache für ihn von besonderer Bedeutung. „Schließlich gibt es bei meinem Bühnenprogramm keinen Tanz und keine Pyrotechnik - es geht nur um die Worte.“ (Tagesspiegel, 25.10.2014)

 

Mitglied werden

vds-logo-kleinTreten Sie bei! Im Verein Deutsche Sprache e. V. tun Sie etwas für die Zukunft des Deutschen als Kultur­sprache. Jeder ist willkommen; inzwischen sind es mehr als 36.000 Menschen, die weltweit im VDS in über 120 Staaten die deutsche Sprache fördern. Sie können den VDS als stilles Mitglied unterstützen oder die Vereinsarbeit aktiv mitgestalten. Hier (PDF-Datei) finden Sie den Antrag auf Mitglied­schaft. Am besten gleich ausfüllen und mit gelber Post oder per Fax an die Vereinszentrale zurück­. Weitere Informationen finden Sie hier: Mitglied werden.

Stiftung Deutsche Sprache

stiftungdsDie Stiftung Deutsche Sprache ergänzt die Vereinsarbeit. Sie wurde 2001 ge­gründet, ist weltanschaulich neutral, politisch unabhängig und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Sprüche

Dass Sprache und Worte auch Stil, Klasse und Poesie haben können, das geht in unserem schnelllebigen, alltäglichen Miteinander völlig verloren. 

Hannah Herzsprung, Schauspielerin, über das wunderschöne Deutsch in ihrem Film "Die geliebten Schwestern"